Auf Schritt und Tritt

Im Kindergarten passiert so allerhand. Das geht beim allmorgendlichen Chaos an den Garderoben los und erstreckt sich erfrischend konsequent über den gesamten Tag. Im Rahmen aller denkbaren Bastel-, Lese-, Lern- und Spielaktivitäten ist so viel Leben in der Bude, dass man sich manches Mal wünscht, man hätte eben eine kompakte Digitalkamera zur Hand, um den einen oder anderen Schnappschuss festzuhalten.

Sah auch Kindergartenleiterin Stephanie Wilrich so und sprach mit uns über den Erwerb von zwei Digitalkameras. Dank einer bestehenden Kooperation mit dem Schuhhändler Reno war eine entsprechende Investitionen gewissermaßen ein Kinderspiel. Reno nutzt diese Kooperation, um in Zusammenarbeit mit den Kindergärten Schuhe speziell für die Bedürfnisse von Kleinkindern entwickeln und ausprobieren zu können. Für seine regelmäßigen Besuche und für die Bereitschaft der Kindergärten und insbesondere der Kinder, die Schuhe auszuprobieren, bedankt sich die Unternehmensgruppe mit Sitz in Osnabrück mit einem regelmäßigen finanziellen Beitrag. Und genau aus diesem konnten wir die beiden Kameras umgehend finanzieren,

Wir freuen uns also auf viele Momentaufnahmen aus dem Leben und Toben unserer beiden Kindergärten und danken der Firma Reno an dieser Stelle ausdrücklich für die Unterstützung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: